SAMBATROMMELN: RHYTHMUS ERLEBEN

Workshop für alle, keinerlei musikalische Vorkenntnisse nötig

Trommeln ist wohl die natürlichste und ursprünglichste Art, Musik zu machen.

Die Lebensenergien werden – vor allem beim Spielen in einer Gruppe – geweckt. Das Spielen von Rhythmen hilft, Belastungen abzuwerfen und wieder „Boden unter die Füße“ zu bekommen. Sambatrommeln – das ist Bewegung und Rhythmik gewürzt mit Feuer und Leidenschaft.

Und das Beste daran: Man braucht weder musikalische Vorkenntnisse noch muss man Noten lesen können, um es in kurzer Zeit so richtig "grooven" zu lassen. Sambatrommeln vereint brasilianische Musik, Kultur & Lebensfreude und durch die unterschiedlichen Instrumente ist vielfältiger Trommelspaß garantiert.

Infos, Termine & Anmeldung:

SAMBATROMMELN: RHYTHMUS ERLEBEN
Workshop für alle, keinerlei musikalische Vorkenntnisse nötig

Termine:

Kurs Nr. 192-04-303,
Samstag, 19.10.2019, 10.00 – 14.00 Uhr,
€ 40,-

 

(Es fällt eine Instrumentenleihgebühr von € 10,- pro Person an, die direkt an die Referentin zu zahlen ist.)
 

Leitung: Katja Loepke
Ort: Peter-Schall-Haus (Peter-Schall-Stube), Elisabethenschneise 2, Bad Homburg, OT Dornholzhausen

MindestteilnehmerInnenzahl: 9