PROGRESSIVE MUSKELENTSPANNUNG - nach Jacobson

Die effektive Entspannungsmethode

Mit Progressiver Muskelentspannung können in kurzer Zeit tiefe und wohltuende Entspannungszustände erreicht werden, die sich vom Körper auf die Psyche übertragen lassen.

Die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson ist eine leicht erlernbare, sehr effektive Entspannungsmethode, welche in praktisch allen Alltagssituationen anwendbar ist. Durch vorherige Anspannung und anschließende Entspannung verschiedener Muskelgruppen können in kurzer Zeit tiefe und wohltuende Entspannungszustände erreicht werden, die sich vom Körper auf die Psyche übertragen lassen.

Regelmäßig angewandt führt die Progressive Muskelentspannung zu einer Intensivierung der körperlichen Wahrnehmungsfähigkeit. Ein Mensch, der innerlich angespannt oder ängstlich ist, ist meist auch muskulär angespannt. Psychisches angespannt sein, körperliche Verspannungen und vegetative Reaktionen auf Stressoren können durch diese Methode gemildert werden.

Die Übungen der Progressiven Muskelentspannung können in den Alltag so integriert werden, dass gezielt Verspannungen, Spannungskopfschmerzen, Migräne und Bluthochdruck u.a. vorgebeugt werden kann.
Ergänzt wird der Kurs durch entspannende Raumklänge tibetischer Klangschalen, die das Loslassen erleichtern.

Infos, Termine & Anmeldung:

PROGRESSIVE MUSKELENTSPANNUNG - nach Jacobson

Termine:

Kurs Nr. 172-05-913,
5 x dienstags, 29.08. – 26.09.2017,
10.00 – 11.00 Uhr,
€ 39,-


Kurs Nr. 172-05-914,
8 x dienstags, 24.10. – 19.12.2017,
10.00 – 11.00 Uhr,
€ 62,-

Kursleiterin Heike Neidhardt
Ort Frauenbildungszentrum Bad Homburg
MindestteilnehmerInnenzahl 5