ARTHROSEGYMNASTIK

Arthrose aktiv entgegenwirken

Damit die Gelenke geschmeidig und beweglich bleiben: Mit Muskelaufbau und einem passendem Gymnastikprogramm werden die Gelenke stabilisiert.

Arthrose ist eine natürliche Abnutzungserscheinung, die jeden 2. ab dem 30. Lebensjahr betrifft. Hierbei verringert sich die Knorpelmasse in den Gelenken. Es entsteht ein frühzeitiger Gelenkverschleiß, die Gelenke werden unbeweglich, schmerzhaft und steif.

Mit gezieltem Muskelaufbau und einem passendem Gymnastikprogramm mit schonenden Bewegungen werden die Gelenke stabilisiert und durchblutet - der Stoffwechsel in den Gelenken wird erhöht und das Gelenk bleibt länger geschmeidig und beweglich.

Bitte mitbringen:

  • warme Socken
  • bequeme Kleidung
  • eine rutschfeste Matte (z.B. Iso - Matte/ Gymnastikmatte) sowie
  • eine Decke oder Handtuch.

  

Leider keine Termine im laufenden Halbjahr mehr.

Sobald das neue Halbjahr startet, veröffentlichen wir die neuen Termine, bitte sehen Sie auch [ .. die bereits bekannten Termine].