DIE HEILKUNDE DER HILDEGARD VON BINGEN

Kräuterseminar

Die wichtigsten Heilkräuter und Gewürze der Hildegard-Heilkunde und deren Anwendung, sowie eine kleine Hildegard-Hausapotheke selbst herstellen.

Die Hildegard-Heilkunde basiert auf fünf Säulen, die Krankheiten nicht nur heilen, sondern diesen durch eine gesunde Lebensführung vorbeugen sollen. Hildegard von Bingen ging davon aus, dass jeder Mensch grundsätzlich gesund ist, wenn er mit sich, mit Gott und der Umwelt in Einklang lebt. Deshalb sind das seelische und das körperliche Befinden eines Menschen eng miteinander verbunden.

In diesem Kräuterseminar lernen Sie die wichtigsten Heilkräuter und Gewürze der Hildegard-Heilkunde kennen und erfahren vieles über deren Anwendung. Im praktischen Teil des Seminares werden alle Teilnehmerinnen eine kleine Hildegard-Hausapotheke selbst herstellen. Auf dem Programm stehen Hildegards Veilchen-Elixier, der berühmte Petersilien-Wein und die entzündungshemmende Quendelsalbe.

Infos, Termine & Anmeldung:

DIE HEILKUNDE DER HILDEGARD VON BINGEN
Kräuterseminar

Termine:

Kurs Nr. 181-07-003,
Samstag 16. Juni 2018, 10.00 – 15.00 Uhr,
€ 45,-

(Es entstehen noch Materialkosten von € 5,-, die direkt an die Referentin zu zahlen sind.)

Leitung: Anja Seipel
Ort: Frauenbildungszentrum